Wie Bronchitis schwangere Frauen beeinflussen kann

(Last Updated On: September 15, 2018)

AUF EINEN BLICK

  • Während der Diagnose dieser irritierenden Krankheit zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft alarmierend ist, ist die gute Nachricht, dass Sie Bronchitis behandeln und weitere Vorkommnisse verhindern können
  • Bronchitis während der Schwangerschaft könnte auch schnell zu einer schweren Erkrankung der Atemwege wie Lungenentzündung fortschreiten oder dazu führen, dass ein niedriges Fieber zusammen mit der Krankheit auftreten

Leider können schwangere Frauen anfällig für Bronchitis sein . Während mit dieser irritierenden Krankheit an jedem beliebigen Punkt in der Schwangerschaft ist alarmierend diagnostiziert wird, ist die gute Nachricht , dass Sie Bronchitis behandeln und verhindern , dass weitere Vorfälle passieren.

Was verursacht Bronchitis bei schwangeren Frauen?

Die Hauptursachen für Bronchitis bei Schwangeren sind virale oder bakterielle Infektionen und die Exposition gegenüber Reizstoffen am Arbeitsplatz oder in der unmittelbaren Umgebung. Einige der bekannten Viren, Bakterienstämme oder Reizstoffe, die Bronchitis auslösen können, sind: 1 , 2

VirenBakterienstämmeReizmittel
RhinovirusMycoplasma pneumoniaeZigaretten- oder Tabakrauch
AdenovirusStreptococcus pneumoniaeSMOG
Influenza A und BHaemophilus-InfluenzaChemische Dämpfe
Parainfluenza-VirusMoraxella catarrhalisStaubpartikel
Bordetella pertussis

Häufige Symptome von Bronchitis bei schwangeren Frauen

Wenn Sie schwanger sind und einen dieser Anzeichen haben, sollten Sie Ihren Arzt oder Gynäkologen konsultieren, um zu bestätigen, ob Sie an Bronchitis leiden: 3 , 4

HalsentzündungTrockener Husten
Allmählicher Anstieg der TemperaturBrustschmerz
Husten von BlutFieber größer als 100 Grad Fahrenheit (37 Grad Celsius)
Atemnot, die auch bei ausreichender Ruhe nicht heiltBenommenheit, Schwäche, Reizbarkeit und Müdigkeit
Appetitverlust

Diese schädlichen Komplikationen können auftreten, wenn Sie die Bedingung nicht so schnell wie möglich behandeln

Es ist wichtig, einen möglichen Fall von Bronchitis so schnell wie möglich zu behandeln. Es gibt bestimmte Komplikationen, die auftreten und Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihres Kindes beeinträchtigen können, wenn Sie nicht sofort reagieren.

Schwangere Frauen mit Bronchitis können Atembeschwerden haben. Die Erkrankung führt zu ineffektiver Sauerstoffaufnahme in die Lunge, da die Bronchialwände entzündet sind. Aus diesem Grund ist der Sauerstoff in Ihrem Körper erschöpft, so dass Sie weniger als die optimal benötigten Mengen atmen und die notwendige Sauerstoffzufuhr zum Baby senken. 5

Appetitverlust tritt typischerweise bei allen Arten von Menschen auf, wenn sie krank sind, einschließlich schwangerer Frauen. Leider könnte dies dem Wachstum und der allgemeinen Gesundheit des Babys schaden, da das Essen weniger die Menge an Nährstoffen verringert, die das Baby von der Mutter bekommen kann. 6

Sollten Sie oder jemand, den Sie kennen, während der Schwangerschaft Rauch oder Rauch einatmen, kann dies nicht nur die bestehende Entzündung in der Lunge verschlimmern und zu einer chronischen Bronchitis führen, sondern auch Ihrem Baby das Risiko von Komplikationen wie: 7 , 8

Unteres Geburtsgewicht:

Das Rauchen von durchschnittlich einer Packung Zigaretten pro Tag während der Schwangerschaft verringert ein halbes Pfund vom Geburtsgewicht des Babys. Wenn eine Frau zwei Packungen pro Tag raucht, verringert sich das Geburtsgewicht des Babys um 1 Pfund oder mehr.

Unterentwickelte Lungen- und Atemprobleme:

Babys, die von Müttern geboren wurden, die rauchen, können Körper haben, die während der Schwangerschaft unterentwickelt sind, was ihre Lungen und andere Organe betrifft.

Babys benötigen möglicherweise Tage oder Wochen Atemschutz, damit sie richtig atmen und eine optimale Lungenfunktion gewährleisten können.

Selbst wenn sie selbständig atmen können, kann ein Kind immer noch Atemprobleme haben.

Höheres Risiko für Asthma oder plötzlichen Kindstod (SIDS).
Herzfehler:

Ein Baby hat häufiger einen Herzfehler bei der Geburt, wenn die Mutter im ersten Trimester der Schwangerschaft geraucht hat.

Funktionsstörung des Gehirns:

Es wird gesagt, dass Lernstörungen, Verhaltensprobleme und ein relativ niedriger IQ bei Babys auftreten können, deren Mütter während der Schwangerschaft geraucht haben.

Plazentalösung:

Schwere Fälle einer Atemwegserkrankung wie Bronchitis sind mit einer Plazentalösung oder der Ablösung der Plazenta von der Gebärmutter vor der Entbindung verbunden. Rauchen während der Schwangerschaft ist ein bekannter Risikofaktor für diese Erkrankung. 9

Bronchitis während der Schwangerschaft könnte auch schnell zu einer schweren Erkrankung der Atemwege wie Lungenentzündung fortschreiten oder dazu führen, dass ein niedriges Fieber zusammen mit der Krankheit auftreten. In jedem Fall können diese Krankheiten, besonders wenn sie hohe Temperaturen erreichen, für die Gesundheit des Babys schlecht sein. 10 Sollten Sie während der Schwangerschaft an einer Lungenentzündung leiden, besteht für das Baby ein erhöhtes Risiko für Frühgeburt, schwere maternale Komplikationen wie Atemstillstand und niedriges Geburtsgewicht. 11

Dehydration kann auch auftreten, weil die Mutter nicht genug Flüssigkeit nimmt, was zu Kontraktionen führen könnte, die vorzeitige Wehen verursachen können. Ein erhöhtes Risiko für Komplikationen wie Spina Bifida (ein Geburtsfehler, bei dem die Wirbelsäule eines Babys normalerweise nicht gebildet wird 12 ) oder sogar Tod kann sich auch aufgrund von Bronchitis ergeben. 13

Quellen & References

Werbung

Strandfigur für den Urlaub! DEEP BODY EFFECT >>>

Werbung

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Wie Bronchitis schwangere Frauen beeinflussen kann

      AUF EINEN BLICK Während der Diagnose dieser irritierenden Krankheit zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft alarmierend ist, ist die gute Nachricht, dass Sie Bronchitis behandeln und weitere Vorkommnisse verhindern können Bronchitis während der Schwangerschaft könnte auch schnell zu einer schweren Erkrankung der Atemwege wie Lungenentzündung fortschreiten oder dazu führen, dass ein niedriges Fieber zusammen mit der Krankheit auftreten Leider können schwangere Frauen anfällig für Bronchitis sein . Während mit dieser irritierenden Krankheit an jedem beliebigen Punkt in der Schwangerschaft ist alarmierend diagnostiziert wird, ist die gute Nachricht , dass Sie Bronchitis behandeln und verhindern , dass weitere Vorfälle passieren. Was verursacht Bronchitis bei schwangeren Frauen? Die Hauptursachen für Bronchitis bei Schwangeren sind virale oder
      Best Puls
      Login/Register access is temporary disabled