l-theanin Dosierung, & Wirkungen | Grüner Tee, beruhigt

(Last Updated On: November 21, 2018)
Es ist beruhigend, eine Tasse grünen Tee zu trinken, und es könnte das L-Theanin sein. L-Theanin ist eine Aminosäure, die natürlicherweise in grünem Tee enthalten ist, und soll Angstzustände lindern, den Schlaf verbessern und Stress reduzieren.

Anwendung für L-Theanine

Befürworter behaupten, dass L-Theanin bei einer Reihe von gesundheitlichen Problemen helfen kann, beispielsweise bei Angstzuständen , Depressionen , Bluthochdruck , hohem Cholesterinspiegel , Schlaflosigkeit und Stress.

L-Theanin soll auch die Konzentration erhöhen, die Gewichtsabnahme fördern und das Immunsystem stärken . Einige Befürworter legen außerdem nahe, dass L-Theanin

  • Schlaganfall ,
  • Alzheimer-Krankheit
  • einige Krebsformen verhindern kann.

Die Vorteile von L-Theanin

Bis heute haben Wissenschaftler die Vorteile von L-Theanin noch nicht ausführlich untersucht. Vorläufige Untersuchungen deuten jedoch darauf hin, dass es die Stimmung verbessern, die Gehirnfunktion verbessern und die Reaktion des Körpers auf Stress und Angstzustände beruhigen kann. Hier sehen Sie einige wichtige Studienergebnisse:

1) Angst

Laut einer Studie aus dem Jahr 2016 kann L-Theanin helfen, Angstzustände abzubauen . Gesunde Teilnehmer konsumierten ein Getränk mit 200 mg L-Theanin oder ein Placebo. Eine Stunde nach dem Verzehr war die Stressreaktion auf einen kognitiven Stressfaktor bei denjenigen, die das L-Theanin-Getränk konsumierten, signifikant reduziert. Drei Stunden nach dem Verzehr war der Speichelcortisol (ein Hormon, das als Reaktion auf Stress ausgeschieden wird) signifikant niedriger.

Eine andere Studie untersuchte die Auswirkungen des regelmäßigen Konsums von L-Theanin und fand heraus, dass die tägliche Einnahme den subjektiven Stress und den Speichelspiegel von α-Amylase (einem als Reaktion auf Stress freigesetzten Enzym) bei Studenten, die sich unter Stress befinden, verringerte.

2) Schlaf

Eine vorläufige Studie untersuchte die Auswirkungen eines grünen Tees mit niedrigem Koffein auf die Schlafqualität (Koffein in grünem Tee kann den Schlaf stören und der Wirkung von Theanin entgegenwirken). Nachdem sieben Tage lang täglich ein grüner Tee mit niedrigem Koffeingehalt eingenommen worden war, waren die Speichel-Alpha-Amylase-Spiegel bei denjenigen, die den grünen Tee mit niedrigem Koffeinanteil tranken, signifikant niedriger als bei denen, die den üblichen grünen Tee konsumierten. Die Schlafqualität war bei denjenigen höher, die eine größere Menge an koffeinarmem Grüntee konsumiert hatten.

3) Depression

Eine 2017 in Acta Neuropsychiatrica veröffentlichte  Studie  untersuchte die Verwendung von L-Theanin bei Depressionen. Die Studie umfasste 20 Männer und Frauen, denen acht Monate lang 250 mg L-Theanin zu ihren derzeitigen Medikamenten gegeben wurden. Sie stellten fest, dass es mehrere Vorteile bei der Linderung von Angstzuständen, Schlafstörungen und kognitiven Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit Depressionen hatte.

4) kognitive Funktion

Eine Studie von Nutritional Neuroscience aus dem Jahr 2010 legt nahe, dass eine Kombination aus L-Theanin und Koffein die kognitive Leistungsfähigkeit verbessern kann.

Für die Studie nahmen 44 junge Erwachsene entweder ein Placebo oder eine Kombination aus L-Theanin und Koffein vor einer anspruchsvollen kognitiven Aufgabe. Die Forscher fanden heraus, dass die Kombination von L-Theanin und Koffein die Genauigkeit und Wachheit signifikant verbesserte. Es half auch, den Fokus während der Ausführung der Aufgabe zu erhöhen.

5) Gewichtsverlust

L-Theanin verspricht als Hilfsmittel zur Gewichtsabnahme, laut vorläufiger tierbasierter Forschung, die in der Zeitschrift  In Vivo veröffentlicht wurde . In einem Experiment mit Mäusen, die mit grünem Teepulver gefüttert wurden, fanden Forscher heraus, dass das im Pulver gefundene L-Theanin und Koffein die Gewichtszunahme zu verhindern und die Fettansammlung zu bekämpfen.

Nebenwirkungen

Über die Sicherheit der langfristigen Verwendung von L-Theanin-Ergänzungen ist bisher wenig bekannt. L-Theanin gilt im Allgemeinen als sicher, wenn es in grünem Tee verzehrt wird. Die National Institutes of Health warnen jedoch davor, täglich mehr als fünf Tassen grünen Tee zu trinken.

Aufgrund des Koffeingehalts kann auch ein übermäßiger Verzehr von grünem Tee bestimmte Nebenwirkungen auslösen. Dazu gehören Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, Durchfall und Sodbrennen.

Es gibt auch Bedenken, dass die Einnahme von L-Theanin in Kombination mit Sedativa, lipidsenkenden Medikamenten und / oder in der Chemotherapie eingesetzten Medikamenten schädliche Wirkungen haben kann.

Nahrungsergänzungsmittel wurden nicht auf Sicherheit geprüft. Da sie weitgehend unreguliert sind, kann der Inhalt einiger Produkte von den Angaben auf dem Produktetikett abweichen.

Denken Sie auch daran, dass  die Sicherheit von Nahrungsergänzungen  bei schwangeren Frauen, stillenden Müttern, Kindern und solchen, die unter Beschwerden leiden oder Medikamente einnehmen, nicht nachgewiesen wurde.

Wo finde ich L-Theanine?

L-Theanin-Präparate sind weithin online erhältlich und werden in vielen Naturkostläden sowie in auf Nahrungsergänzungsmittel spezialisierten Geschäften verkauft.

L-Theanin kommt auch in grünem Tee vor. Obwohl der Inhalt variiert, enthält eine Tasse Tee etwa 25 mg L-Theanin.

Zusamenfassung l-theanin Wirkung

Eine Erhöhung der L-Theanin-Aufnahme durch regelmäßigen Verzehr von grünem Tee kann zwar zu einer Verbesserung der allgemeinen Gesundheit beitragen, es ist jedoch zu früh, um L-Theanin-Ergänzungen für jeden Gesundheitszustand zu empfehlen.

Wenn Sie die Verwendung von L-Theanin-Nahrungsergänzungen in Betracht ziehen, sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt. Die Selbstbehandlung einer Erkrankung und das Vermeiden oder Verzögern der Standardpflege kann schwerwiegende Folgen haben.

 Thema:  Vitamin D Dosierung was ist zu Beachten >>

Anzeige
Anzeige

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      l-theanin Dosierung, & Wirkungen | Grüner Tee, beruhigt

      Es ist beruhigend, eine Tasse grünen Tee zu trinken, und es könnte das L-Theanin sein. L-Theanin ist eine Aminosäure, die natürlicherweise in grünem Tee enthalten ist, und soll Angstzustände lindern, den Schlaf verbessern und Stress reduzieren. Anwendung für L-Theanine Befürworter behaupten, dass L-Theanin bei einer Reihe von gesundheitlichen Problemen helfen kann, beispielsweise bei Angstzuständen , Depressionen , Bluthochdruck , hohem Cholesterinspiegel , Schlaflosigkeit und Stress. L-Theanin soll auch die Konzentration erhöhen, die Gewichtsabnahme fördern und das Immunsystem stärken . Einige Befürworter legen außerdem nahe, dass L-Theanin Schlaganfall , Alzheimer-Krankheit einige Krebsformen verhindern kann. Die Vorteile von L-Theanin Bis heute haben Wissenschaftler die Vorteile von L-Theanin noch nicht ausführlich untersucht. Vorläufige Untersuchungen deuten jedoch darauf hin, dass es die Stimmung
      Best Puls
      Login/Register access is temporary disabled