Ist Bronchitis ansteckend ?

(Last Updated On: September 15, 2018)

AUF EINEN BLICK

  • Die Frage, ob Bronchitis ansteckend ist oder nicht, hängt davon ab, was die Krankheit verursacht
  • Wenn häufige Exposition gegenüber Schadstoffen, Zigaretten- oder Tabakrauch oder andere Umweltfaktoren für Bronchitis verantwortlich sind, ist die Krankheit nicht ansteckend

Eine Untersuchung, sobald die ersten Symptome einer Bronchitis auftreten, ist nicht nur wichtig, um die Art der Bronchitis zu bestimmen und welcher Behandlungsverlauf angemessen ist, sondern auch um zu wissen, ob eine Bronchitis ansteckend sein kann oder nicht.

Dies sind die Hauptursachen sowohl der akuten als auch der chronischen Bronchitis, den zwei bekannten Arten dieser Krankheit: 1 , 2 , 3

  • Virusinfektionen
  • Bakterielle Infektionen
  • Exposition gegenüber Lungenreizstoffen wie Zigaretten- oder Tabakrauch, Staub, Rauch, Dampf oder verschmutzter Luft
  • Zugrunde liegende Krankheiten

Diese Agenten machen Bronchitis ansteckend

Die Frage, ob Bronchitis ansteckend ist oder nicht, hängt davon ab, was die Krankheit verursacht . Leider, wenn ein Fall von Bronchitis das Ergebnis einer viralen oder bakteriellen Infektion ist, entweder wiederholt 4 oder nicht, ist es ansteckend. 5 , 6

Viren oder Bakterien, die Infektionen auslösen, und folglich Bronchitis, können sich von einer Person zur anderen über Tröpfchen ausbreiten, die ausgestoßen werden, wenn eine infizierte Person hustet, niest oder spricht. Das Berühren einer infizierten Oberfläche und das anschließende Berühren von Mund, Augen oder Nase ebnet den Weg für den Transfer des Virus oder der Bakterien. 7

Bronchitis ist nicht ansteckend – vorausgesetzt, dass sie durch diese verursacht wird

Auf der anderen Seite, wenn häufige Exposition gegenüber Schadstoffen, Zigaretten oder Tabakrauch oder andere Umweltfaktoren verantwortlich für den Fang von Bronchitis sind, ist die Krankheit nicht ansteckend.

Diese Ursachen sind oft mit dem Lebensstil eines Patienten verbunden, und nicht jeder kann diesen Reizstoffen ausgesetzt sein. Das gleiche kann gesagt werden, wenn die folgenden Krankheiten zu Bronchitis geführt haben: 9 , 10 , 11 , 12

  • Asthma – dieser Zustand wird angeblich durch erbliche und Umweltfaktoren verursacht.
  • Zystische Fibrose – ein Patient bekommt keine Mukoviszidose durch irgendeine Form des persönlichen Kontakts, da es sich um eine Erbkrankheit handelt.
  • Kongestiver Herzinsuffizienz – koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck und Diabetes sollen die wichtigsten Ursachen für diesen Zustand sein, und alle verbunden sind , zu einem schlechten Lebensgewohnheiten wie Rauchen , unregelmäßige Bewegung, 13 überschüssiger Alkoholkonsum und Fettleibigkeit . 14
  • Immundefizienz – Es gibt zwei Arten von Immunschwächeerkrankungen: 15 solche, die genetisch bedingt sind und typischerweise von einem oder beiden Elternteilen vererbt werden, und solche, die später im Leben erworben werden können, wie Krebs des Immunsystems und das humane Immundefizienzvirus (HIV ), die durch Interaktion mit infizierten Flüssigkeiten einschließlich Blut, Samen oder Muttermilch oder durch ungeschützten Sex oder Teilen von Nadeln verbreitet werden können. 16

Denken Sie daran, dass, gerade weil Bronchitis nicht immer ansteckend sein kann, dies die Krankheit nicht weniger schwächend macht, noch bedeutet es, dass es leicht behandelt werden sollte. Es lohnt sich, Vorsicht walten zu lassen und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um zu vermeiden, dass die Krankheit Ihnen oder Ihren Angehörigen schadet.

Und wenn, wie eingangs erwähnt, Bronchitis Symptome bei Ihnen oder bei jemandem, den Sie kennen, auftreten, sollten Sie schnell einen Arzt aufsuchen.

Quellen und Referenzen

Werbung

Strandfigur für den Urlaub! DEEP BODY EFFECT >>>

Werbung

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Ist Bronchitis ansteckend ?

      AUF EINEN BLICK Die Frage, ob Bronchitis ansteckend ist oder nicht, hängt davon ab, was die Krankheit verursacht Wenn häufige Exposition gegenüber Schadstoffen, Zigaretten- oder Tabakrauch oder andere Umweltfaktoren für Bronchitis verantwortlich sind, ist die Krankheit nicht ansteckend Eine Untersuchung, sobald die ersten Symptome einer Bronchitis auftreten, ist nicht nur wichtig, um die Art der Bronchitis zu bestimmen und welcher Behandlungsverlauf angemessen ist, sondern auch um zu wissen, ob eine Bronchitis ansteckend sein kann oder nicht. Dies sind die Hauptursachen sowohl der akuten als auch der chronischen Bronchitis, den zwei bekannten Arten dieser Krankheit: 1 , 2 , 3 Virusinfektionen Bakterielle Infektionen Exposition gegenüber Lungenreizstoffen wie Zigaretten- oder Tabakrauch, Staub, Rauch, Dampf
      Best Puls
      Login/Register access is temporary disabled