Haben Sie wirklich die Grippe – oder ist es etwas anderes?

(Last Updated On: November 10, 2018)

Es gibt ein anderes Virus, das viele Symptome der Grippe nachahmt.

So ziemlich jeder ist im Moment von der Grippe besessen und aus gutem Grund – es ist überall (und es scheint, als wäre es dieses Jahr noch tödlicher als üblich ). Wenn Sie jedoch anfangen, grippeähnliche Symptome zu bekommen , ist es wichtig, Folgendes zu wissen: Möglicherweise haben Sie keine Grippe.

Die Menschen verwechseln die Symptome der Grippe regelmäßig mit dem Adenovirus, einer viralen Erkrankung, die auch eine laufende Nase, Husten, Halsschmerzen , Atemprobleme, Fieber, Kopfschmerzen und Durchfall pro CNN verursachen kann . Anders als bei der Grippe gibt es keinen Impfstoff gegen Adenovirus – zumindest keinen, der für die breite Öffentlichkeit verfügbar ist, sagt der Experte für Infektionskrankheiten, Amesh A. Adalja, MD, leitender Wissenschaftler des John’s Hopkins Center for Health Security. Es gibt zwar einen Adenovirus-Impfstoff, der jedoch derzeit nur Militärangehörigen angeboten wird, sagt Adalja.

Sich krank fühlen? Versuchen Sie diese Mittel gegen Erkältung und Grippe:

Ein neuer Bericht, der in dieser Woche in Emerging Infectious Diseases , einer wöchentlichen Zeitschrift der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, veröffentlicht wurde, legt jedoch nahe, dass die Verwendung des Impfstoffs für jeden von Vorteil ist, insbesondere für Menschen, die in unmittelbarer Nachbarschaft leben, wie etwa Studenten und Kinder Sommerlager und Menschen, die in Langzeitpflegeeinrichtungen leben.

Was ist Adenovirus?

Während Sie vielleicht noch nie von Adenoviren gehört haben, ist dies laut CDC eine recht häufige Erkrankung . Das Virus kann eine Reihe von Problemen verursachen, wie Erkältung , Halsschmerzen, Bronchitis, Lungenentzündung, Durchfall und sogar rosa Augen.

Da die Grippe auch Halsschmerzen, Husten, Fieber, Kopfschmerzen und Durchfall auslösen kann, kann es für Menschen – und sogar für Ärzte – schwierig sein, sie von der Grippe zu unterscheiden, sagt Adalja. Es gibt einen molekularen Test für Adenoviren, aber die meisten Ärzte haben keinen Zugang dazu – und die einzige Möglichkeit, sie zwischen den beiden in ihrem Büro zu unterscheiden, ist, wenn sie einen schnellen Grippetest durchführen und der Grippevirus sich positiv auswirkt, sagt er . (Der Schnelltest ist nicht ganz genau, was bedeutet, dass ein negatives Ergebnis nicht unbedingt bedeutet, dass Sie keine Grippe haben.)

Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie Adenovirus bekommen, empfiehlt Adalja, sich regelmäßig die Hände zu waschen und sich möglichst vor Husten zu schützen. “Es ist wirklich das gleiche wie bei Influenza, außer dass es keinen Impfstoff gibt”, sagt er.

Wie behandeln Sie Ihre Symptome?

Wenn Sie glauben, Sie hätten Adenovirus bekommen, sollten Sie nicht in Panik geraten. “Für die große Mehrheit der Menschen ist es die Erkältung”, sagt Adalja. Und obwohl das nicht gerade Spaß macht, ist es zum Glück nicht super ernst. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Infektion voranschreitet, und Sie Symptome wie ein überdurchschnittliches Fieber haben, als Sie nicht brechen können oder Atemprobleme haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es gibt keine festgelegte Behandlung für Adenovirus, aber Ihr Arzt wird wahrscheinlich Behandlungen für Ihre individuellen Symptome empfehlen. (Leider wirken Antibiotika in diesem Fall nicht, da das Adenovirus eine Viruserkrankung ist.)

Die gute Nachricht: Ihre Symptome klären sich wahrscheinlich in wenigen Tagen.

 

Anzeige

Strandfigur für den Urlaub! DEEP BODY EFFECT >>>

Anzeige

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Haben Sie wirklich die Grippe - oder ist es etwas anderes?

      Es gibt ein anderes Virus, das viele Symptome der Grippe nachahmt. So ziemlich jeder ist im Moment von der Grippe besessen und aus gutem Grund - es ist überall (und es scheint, als wäre es dieses Jahr noch tödlicher als üblich ). Wenn Sie jedoch anfangen, grippeähnliche Symptome zu bekommen , ist es wichtig, Folgendes zu wissen: Möglicherweise haben Sie keine Grippe. Die Menschen verwechseln die Symptome der Grippe regelmäßig mit dem Adenovirus, einer viralen Erkrankung, die auch eine laufende Nase, Husten, Halsschmerzen , Atemprobleme, Fieber, Kopfschmerzen und Durchfall pro CNN verursachen kann . Anders als bei der Grippe gibt es keinen Impfstoff gegen Adenovirus - zumindest keinen, der für die breite Öffentlichkeit verfügbar
      Best Puls
      Login/Register access is temporary disabled
      Anzeige