Akne- mit 6 Säften in den Griff bekommen

Last Updated on November 30, 2020 by Redaktion: BestPuls

Mit Saft gegen Akne

Das Entsaften hat eine ganze Reihe unglaublicher Vorteile, die sowohl Ihren Körper als auch Ihre Haut verändern. Dies macht es zu einer wesentlichen Gewohnheit, es in Ihre tägliche Hautpflege einzubeziehen. Neu darin? Beginnen Sie langsam – Sie werden bald die Kraft von frischem, rohem Obst und Gemüse entdecken, um sich vollständig zu revitalisieren.

Warum also Saft? Seit ich den Dokumentarfilm “Fat, Sick and Nearly Dead” gesehen habe, habe ich mich unglaublich von der Kraft des Entsaftens inspiriert gefühlt. Entsaften kann helfen, Übergewicht abzubauen und zu Akne neigende Haut zu beseitigen. Rohes Obst und Gemüse ist unglaublich nährstoffreich (was bedeutet, dass sie im Vergleich zu ihrem niedrigen Kaloriengehalt einen hohen Nährstoffgehalt enthalten). Wenn sie im Entsafter abgebaut und gemischt werden, sind die vielen Nährstoffe, die sie dem Körper zur Verfügung gestellt haben, leicht verfügbar. Zu Akne neigende Haut kann auf einen Körper zurückzuführen sein, dem bestimmte Vitamine und Mineralien fehlen. Frische Säfte bekämpfen dieses Problem direkt. Säfte sind eine schnelle und einfache Möglichkeit, den Körper zu erneuern. Sie schmecken auch köstlich – aber wenn Sie nicht an sie gewöhnt sind, müssen Sie sich möglicherweise etwas Zeit nehmen, um sich an diese neuen Aromen anzupassen. 

So entsaften Sie:  Sie benötigen einen leistungsstarken Entsafter, um das Beste aus Ihren Produkten herauszuholen. Sie benötigen auch erhebliche Mengen an frischem Obst und Gemüse (idealerweise aus biologischem Anbau), da einige nicht viel Saft produzieren. Sie sollten gut gewaschen und bei Bedarf geschrubbt werden. Wenn Sie dies am Abend zuvor tun, ist morgens alles bereit.  
Ich würde Ihnen raten, als erstes morgens Saft zu trinken (und ihn sofort zu trinken), da Säfte sehr schnell verdauen und Sie nicht möchten, dass andere Lebensmittel diesem Verdauungsprozess im Wege stehen. Wenn Sie viel arbeiten, können Sie versuchen, am Morgen Ihrer freien Tage zu entsaften oder einen Saft auf Ihrem Weg zur Arbeit zu nehmen. Sogar das Entsaften in der Nacht zuvor und das Aufbewahren im Kühlschrank ist eine Option, obwohl der Saft einen Teil seiner Wirksamkeit verliert, da Enzyme sehr schnell abgebaut werden und viele der zusätzlichen gesundheitlichen Vorteile enthalten.

Hautfreundliche Inhaltsstoffe

Zitronen sind starke Reinigungsmittel. Sie spülen Giftstoffe aus, unterstützen die Verdauung und reduzieren Entzündungen, indem sie den Säuregehalt im Körper verringern. Sie sind voll von Antioxidantien, die zur Beseitigung von Hautunreinheiten beitragen, und sie sind eine gute Quelle für Vitamin C, das die Produktion von Kollagen unterstützt und daher ein jugendlicheres Aussehen verleiht.

Rote Beete ist ein starkes Antioxidans, das die freien Radikale bekämpft, die die Haut zerstören wollen. Es hat die Fähigkeit, den Blutzucker zu stabilisieren und ist außerdem voller Eisen – notwendig für die Gesundheit der Haut und die Bekämpfung von Müdigkeit.

Blattgemüse ist bekannt für ihre hautfreundlichen Eigenschaften und Spinat ist keine Ausnahme. Es hat eine breite Palette von Vorteilen, darunter die Stärkung der Immunität, die Reduzierung von Stress (aufgrund seines Magnesiumgehalts), die Minimierung und Heilung von Akne, die Verbesserung des Hauttonus (es ist eine gute Quelle für Vitamin A), die Reparatur von Zellen und die Unterstützung des Wachstums neuer Zellen. Es ist eine Eisenquelle, hat entzündungshemmende Eigenschaften und hilft bei der Bekämpfung trockener Haut.

Karotten sind bekannt für ihren Vitamin A-Gehalt – oder besser Beta-Carotin, das der Körper im Körper in Vitamin A umwandelt. Vitamin A schützt die Haut vor Sonnenschäden und heilt Sonnenbrand. Karotten sind eine Kaliumquelle – ein Mangel kann zu trockener Haut führen.

Mangold ist eine gute Quelle für Beta-Carotin, Zink, Vitamin C und E. Mangold trägt zu einer gesunden Haut bei.

Grünkohl ist eine gute Quelle für Schwefel (ein großartiger Nährstoff für die Haut, der die Entgiftung unterstützt). Er enthält mehr Vitamin C als Orangen und ist voll mit Vitamin K, das für die normale Blutgerinnung benötigt wird und bei der Beseitigung von Augenringen hilft. Eine Quelle von Vitamin A-Grünkohl bekämpft trockene, schuppige Haut und hilft bei der Gewebereparatur. Es enthält auch Omega 3 und 6.

Ingwer ist bekannt für seine Verdauungsvorteile und eine gute Verdauung ist für eine gute Haut unerlässlich. Es hilft bei der Aufnahme und Aufnahme von Nährstoffen und hilft beim Abbau von Proteinen (die für die Reparatur und Erneuerung der Haut benötigt werden) sowie entzündungshemmend, stärkt die Immunität und enthält antioxidative Eigenschaften, die zum Schutz vor alternder Haut beitragen. Es regt auch die Durchblutung an, verbessert die Elastizität und ist ein starkes Antiseptikum und Reinigungsmittel, das die Hautakne frei hält (indem es die potenziellen Akne verursachenden Bakterien abtötet) und die Haut straff hält.

Sellerie ist reich an Antioxidantien (enthält die Vitamine A, C und E) und ist eine leistungsstarke Zutat mit hohem Wassergehalt, die Sie Ihrem Saft hinzufügen können. Es enthält außerdem Omega 6 (das zur Elastizität und Leuchtkraft Ihrer Haut beiträgt) sowie Kalzium, Selen, Magnesium und Kalium.

Gurke ist aufgrund ihres extrem hohen Wassergehalts ideal für Saft. Es ist auch reich an Kalium und enthält Lutein und Zeaxanthin, die der Haut helfen, freie Radikale zu bekämpfen.

Brunnenkresse ist aufgrund ihrer antibakteriellen, entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften besonders wirksam bei der Heilung entzündlicher Hauterkrankungen wie Rosacea und Akne. Es ist ein natürliches Diuretikum, das bei der Beseitigung von Abfällen und Toxinen hilft. Es ist auch reich an Chlorophyll und enthält Jod. Brunnenkresse hat nach Gewicht mehr Eisen als Spinat, mehr Kalzium als Kuhmilch und mehr Vitamin C als Orangen.

Rocket ist reich an Vitamin A (beseitigt trockene Haut und fördert die Gesundheit der Augen), Vitamin K (fördert die Heilung) und enthält eine gute Menge Folsäure.

 

TIPPS FÜR DEN ANFÄNGER

  • Äpfel werden oft als schmackhafter Mixer für diejenigen empfohlen, die neu im Entsaftungsspiel sind. Zum Beispiel: Saft einen Apfel mit Karotten oder Blattgemüse, die schwer zu ertragen sind, wie Brunnenkresse oder Rucola.
  • Sie werden feststellen, dass einige Gemüsesorten unglaublich gut saften und andere nicht. Mit anderen Worten, einige Obst- und Gemüsesorten haben einen hohen Wassergehalt, andere nicht. Um das Beste aus all Ihren Produkten herauszuholen, ist es am besten, diejenigen, die nicht so gut saften (niedriger Wassergehalt), zwischen denen zu „schieben“, die dies tun. Auf diese Weise entsteht nicht so viel Abfall. Denken Sie also daran, dass der Saft in dieser Reihenfolge hochwasserarm, niedrig und dann wieder hoch ist.
  • Machen Sie den größten Teil Ihrer Säfte aus süßen Früchten wie Äpfeln, Orangen und Ananas. Entspannen Sie sich allmählich in das dunkle und bittere Gemüse.
  • Viel Spaß beim Experimentieren mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Kombinationen. Der beste Weg, um diese neue gesunde Angewohnheit wirklich zu genießen und davon zu profitieren, ist aufgeregt zu werden!

EINIGE REZEPTE ZUR REINIGUNG VON AKNE 

Nähren: Akne-Saft-Rezept Nr. 1

1 Bund / Packung Brunnenkresse

3 Kiwis

3 Selleriestangen

1 kleines Bündel Thymian

1/2 Zitrone (geschält)

 

Cool: Akne-Saft-Rezept Nr. 2

4 große Karotten

2 grüne Äpfel

1 Gurke

1 Bund / Pack Spinatblätter

1 kleiner Bund Koriander (Koriander)

1 Limette (geschält)

 

Zing: Akne-Saft-Rezept # 3

1 große Rote Beete

4 große Karotten

1 Bündel / Pack Rakete

1 Ingwerwurzel in Golfballgröße

1 Zitrone (geschält)

 

Best Puls
Logo
Shopping cart