Akne

Viele versuchen Ihre, Akne zu behandeln, indem wir örtliche Punktbehandlungen verwenden, aber diese Produkte stellen nur vorübergehende Entlastung zur Verfügung.

Manchmal sagt uns unsere Akne, dass es durch interne Gesundheitsprobleme verursacht wird, die wir angehen müssen.

Gesichtsmaske gegen Pickel
Wenn es zu einem besonders schlechten Ausbruch kommt, ist es manchmal nicht möglich, das Produkt gegen Akne zu bekämpfen. Wenn Ihre[...]
Aknenarben entfernen und schöne Haut wieder erhalten.
Glatte Haut wieder: Entfernen von Akne-Narben Wenn Akne-Narben eine ständige Erinnerung an Ihre vergangenen Ausbrüche oder unglückliche Teenagerjahre sind, sollten[...]
13 Leistungsstarke Hausmittel gegen Pickel
Akne ist eine der häufigsten Hauterkrankungen in der Welt und betrifft schätzungsweise 85% der Menschen zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem[...]
Was hilft gegen Pickel?
Überblick: Was hilft gegen Pickel? Pickel, auch Akne genannt , treten auf, wenn die Talgdrüsen Ihrer Haut überaktiv sind und sich die[...]

​Akne ist eine Infektion unter unserer Haut, die durch unser Immunsystem entzündet wird. Die Gründe zu kennen, warum wir Akne auf der Außenseite bekommen, kann uns helfen zu reparieren, was in unserem Körper vor sich geht.

 

Akne-Gesichts-Karte | Was sagt dir deine Akne?

Akne Gesicht Karte

Face Mapping oder “Face Reading” kombiniert alte Techniken aus der ayurvedischen und chinesischen Medizin sowie neue dermatologische Techniken, um die Ursachen von Akne zu erklären. Auf Chinesisch heißt es “Mien Shaing”, was übersetzt “das Gesicht lesen” bedeutet. Da einige Bereiche unseres Gesichts und Körpers keine korrelierenden medizinischen Beweise haben, um eine Verbindung mit chinesischen Akne-Gesichtskarten zu zeigen, wurden einige Informationen aus diesen Karten weggelassen. Wenn wir interne Probleme in den Organen in unserem Körper haben, zeigen sie sich oft als Entzündung in Form von Hautproblemen auf unserem Gesicht und Körper. Diese Entzündung kann in Form von Akne, trockene Haut, Verfärbung und verschiedenen verschiedenen Hautausschlägen sein. Face Maps für Akne kann für Männer und Frauen hilfreich sein.

Zone 1 & 2: Obere und untere Stirn

Verbunden mit: Lebensstil

Die meisten Stirnpickel und Akne an den Schläfen können bakteriell sein und darauf hindeuten, dass wir eine ungesunde Ernährung essen, nicht genug Schlaf bekommen oder schlechte Hygiene haben. Einige Pickelgesichtskarten zeigen eine Korrelation zwischen der Stirn- und Leberfunktion, aber da es keinen wissenschaftlichen Beweis gibt, diesen Teil der T-Zone tatsächlich zu verbinden, wurde er nicht zu der Gesichtskarte hinzugefügt. Unser Verhalten, insbesondere wie Menschen dazu neigen, ihre T-Zone zu berühren, wie in einer Studie (1) gezeigt, ist eine wahrscheinliche Ursache für diese Akne.

Wie können wir Stirnakne verhindern?

  • Trinken Sie viel Wasser, um unseren Körper zu entgiften und Giftstoffe und Abfallstoffe am Aufbau zu hindern.
  • Reduzieren Sie unsere Zufuhr von Soda, Zucker und hochglykämischen Kohlenhydraten.
  • Direkt nach dem Training duschen.
  • Waschen Sie Haare, Hüte, Bandanas, Stirnbänder und jede Art von Kopfbedeckung.

 

Zone 3: Zwischen den Augenbrauen

Verbunden mit: Leber

Dieser Bereich kann darauf hindeuten, dass wir zu viel Alkohol trinken, zu viel Transfettsäure essen oder eine Nahrungsmittelallergie haben.

Viele Menschen erleben Akne in diesem Bereich ihres Gesichts aufgrund bestimmter Lebensmittel, die sie essen. Einige Ärzte werden argumentieren, dass Diät wenig Wirkung auf Akne hat, aber es gibt Studien, die zeigen, dass es einen Zusammenhang zwischen Akne und Diät gibt . Einige Transfette zum Beispiel haben negative Auswirkungen, die die Menge an essentiellen Fetten in unserem Körper reduzieren, die unsere allgemeine Gesundheit verletzt, die sich auf unserer Haut zeigt.

Ein Beispiel, das eine Korrelation zwischen der Leber und dieser Region des Körpers zeigt, ist, dass eine Nebenwirkung von Leberproblemen durch eine Gelbfärbung der Augen, die “Gelbsucht” genannt wird, gezeigt wird.

Zwischen den Augen ist auch ein Teil Ihrer T-Zone, die die Mitte Ihres Gesichts einschließlich Ihrer Stirn, Nase und Kinn ist; Diese Flecken neigen dazu, öler zu sein als andere Teile des Gesichts. Wie bei der Stirn Akne, ist zwischen unseren Augenbrauen ein Bereich, der anfällig für Lebensstil Entscheidungen ist, wenn wir unsere Haut nicht richtig reinigen oder verschwitzte Haare im Gesicht haben.

Zone 4: Unter und um die Augen

dunkle Ringe unter dem Auge

Verbunden mit: Nieren und Leber

Kleine Beulen, die aussehen wie Pickel sind häufig um die Augen einschließlich Milia, Xanthelasma, Syringom, die von verstopften Poren auftreten, hohe Mengen an Fett im Blutstrom und übermäßiges Wachstum der Schweißdrüsen.

Lupuspatienten mit verminderter Nierenfunktion zum Beispiel haben diese Akne häufiger als Formationen namens Milia unter ihren Augen (2). Milia werden oft wegen ihres ähnlichen Aussehens für Akne gehalten;Sie unterscheiden sich darin, dass sie eine kleine weiße Erscheinung haben, die nicht wie ein Zitzenknopf geknallt werden kann.

Wenn Sie dunkle Ringe unter Ihren Augen haben, könnte dies darauf hindeuten, dass Sie dehydriert sind. Möglichkeiten, Dehydration zu vermeiden, sind die Vermeidung von Diuretika, die Wasser aus unserem System spülen, zu viel Wasser trinken, das den Natriumspiegel senkt, und das Trinken von Wasser im Allgemeinen.

Zone 5: Nase

Verbunden mit: Herz

Die Nase ist möglicherweise mit Herzproblemen verbunden, insbesondere Bluthochdruck. Hinweise darauf, dass dies möglicherweise der Fall ist, zeigen eine Studie, die eine Korrelation zwischen Nasenbluten und Herzinfarkten zeigte (3).

Folat, Vitamin B6 und B12 sind drei der B-Vitamine, die wir in unsere Ernährung aufnehmen sollten, da sie dafür bekannt sind, dass sie positive Auswirkungen auf unsere Herzgesundheit haben, wie zum Beispiel Herzkrankheiten und Schlaganfälle. Diese Vitamine helfen, den Homocysteinspiegel zu senken, der eine Art von Aminosäure in unserem Blut ist.

Folat aus natürlichen Nahrungsquellen wie Spinat, Brokkoli und Blumenkohl sind auch hervorragend für die Gesundheit des Herzens und auch für die Gesundheit der Haut zu konsumieren, da diese Lebensmittel gegen Akne kämpfen, indem sie Giftstoffe aus unserem Körper entfernen (4).

Die Nase kann extrem ölig werden und neigt zu Ausbrüchen. Viele von uns haben auch die Angewohnheit, unsere Nase mit unseren Händen zu berühren, die Öl und Bakterien verbreiten können, die unsere Poren verstopfen können.

Zone 6: Ohren

Assoziiert mit: Nieren

Unsere Ohren teilen auch eine Verbindung zu unseren Nieren, was sich in einer Art von Ohrgeräuschen, genannt Tinnitus, zeigt, die durch geschwächte Nieren verursacht wird (5). Langfristig hoher Blutdruck ist eine häufige Ursache für Nierenfunktionsstörungen; Bluthochdruck wirkt sich negativ auf die Nierenfunktion aus, da es den Filtermechanismus der Niere schwächt.

Die Ohren können auch anzeigen, dass wir nicht genug Wasser trinken. Dehydration kann durch ein Diuretikum wie verschreibungspflichtige und OTC-Medikamente wie Kaffee, Alkohol und Wasser Pillen verursacht werden. Ein Mangel an Feuchtigkeit hat andere Nebenwirkungen im Körper als Effekte auf unsere Haut einschließlich erhöhten Blutdruck, Müdigkeit, hoher Cholesterinspiegel, Verdauungsstörungen und Allergien.

Zone 7: Wangen

Assoziiert mit: Atmungssystem

Wenn Sie Raucher sind, können Sie Akne entwickeln, da Rauchen der Haut Sauerstoff entziehen kann. Dies gilt nicht für alle Raucher, aber Studien haben gezeigt, dass Rauchen Akne verursachen kann (6).

Die Wangen können auch von Akne Rosacea betroffen sein, die durch erweiterte Blutgefäße in der Haut verursacht wird, die ein rotes und gerötetes Aussehen geben . Rauchen, scharfes Essen und extremes Wetter können Rosazea verschlimmern. Rosazea kann auch durch winzige Punkte, die wie Pickel auf den Wangen aussehen, die nicht weggehen wird, charakterisiert werden. Leider geht Rosacea nicht weg, aber es gibt natürliche und verschreibungspflichtige Wege, sie zu unterdrücken.

Unsere Wangen sind auch von Akne betroffen, da hier Make-up, ölige Cremes und Kosmetika aufgetragen werden. Viele Fälle von Wangen Akne werden durch nicht entfernen Make-up oder nicht unsere Kissenbezüge, die Keime und Bakterien, die ein paar Möglichkeiten, wie Akne von Wangen loswerden.

Zone 8: Seiten von Chin

Verbunden mit: Fortpflanzungsorgane

Akne an den Seiten des Kinns deutet auf ein hormonelles Ungleichgewicht in unserem Körper hin. Diese hormonellen Veränderungen können durch Pubertät, Menstruationszyklen, Menopause und manchmal PCOS (polyzystisches Ovarialsyndrom) verursacht werden. Drogen, die ein hormonelles Ungleichgewicht verursachen, umfassen hormonell involvierte Medikamente wie Geburtenkontrolle für Frauen und Testosteron-Injektionen für Männer.

Hormonschwankungen können auch durch eine Diät (insbesondere Zucker und hochglykämische Kohlenhydrataufnahme) sowie Schlafmangel und Stress verursacht werden. Dies führt zu einer Erhöhung der Talgproduktion (Talgproduktion), die zu diesen Infektionen des Haarfollikels unter der Haut führen kann.

Wenn Sie wissen wollen, wie man Kinn Akne loszuwerden, sind einige einfache Möglichkeiten zu starten, indem Sie Ihre Kohlenhydrat-und Zuckeraufnahme verringern, gute Hygiene praktizieren und viel Schlaf bekommen.

Zone 9: Kinnunterseite

Assoziiert mit: Magen

Pickel auf der Kinn- und Kinnseite können darauf hindeuten, dass wir Probleme mit unserem Verdauungssystem haben, wie konstantes Gas, Blähungen und unregelmäßigen Stuhlgang (klingt ekelhaft, aber es passiert!). Es ist bekannt, dass zahlreiche Verdauungsstörungen Probleme in und in der Nähe dieses Gesichtsbereichs verursachen, wie in dieser Studie gezeigt .

Um diese Symptome für Kinnaknebehandlung zu verringern, ist es nützlich, eine Faserergänzung nach den Mahlzeiten entweder in Kapsel- oder Pulverform zu nehmen, um die Verdauung zu verbessern. Ballaststoffe können auch bei der Gewichtsabnahme helfen, da sie helfen, unseren Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und uns nach unseren Mahlzeiten voll zu machen, damit wir nicht zu viel essen.

 

Ich bekomme auch Körper Akne, was sagt es mir?

Körper Akne Karte

Körper Akne Karte

Genau wie wir eine Akne-Gesichtskarte verwenden, um herauszufinden, welche Probleme uns Pickel auf unserem Gesicht geben, können wir Körperkartierung verwenden, um herauszufinden, welche Probleme uns dazu bringen, unseren Körper auszubrechen.

Pickel an unserem Körper können an zahlreichen Stellen auftreten, einschließlich der Kopfhaut, Nacken, Rücken, Brust, Arme, Oberkörper, Po, Leisten und zwischen unseren Beinen und Oberschenkeln.

Zone 1: Hals

Assoziiert mit: Hormonen

Nacken Akne kann auf Hormonstörungen im Körper hinweisen, die zum Beispiel bei Frauen in den Wechseljahren gesehen werden können.

Andere Gründe für Ausbrüche in diesem Bereich können durch Reizung von Haarprodukten, Hemden mit engen Kragen und Schwitzen verursacht werden.

Zone 2 & 3: Schultern

Assoziiert mit: Hormonen

Schulterläsionen können bedeuten, dass wir es mit hormoneller Akne zu tun haben, die häufig bei Männern beobachtet wird, die versuchen, durch die Einnahme von anabolen Steroiden aufzusteigen.

Ein anderer Grund, der nicht mit Hormonen verbunden ist, die Leute Schulterakne bekommen, ist von einer Kombination des Schwitzens und der Handtaschen- / Rucksackbügel, die Reibung gegen unsere Haut verursachen.

Zone 4: Brust

Brustakne

Assoziiert mit: Leber und Verdauungssystem

Unser Verdauungssystem kontrolliert den Gehalt an guten und schädlichen Bakterien in unserem Körper, die Hautreizungen verursachen können, auch auf unserer Brust. Wir können helfen, die positiven Effekte der guten Bakterien (Flora) durch die Übernahme der probiotischen Supplemente zu stärken.

Menschen mit stark geschwächter Leberfunktion, wie Gelbsucht, haben bekanntlich in einigen Fällen einen Hautausschlag (7), der eine Korrelation zwischen Leber und Brust zeigen kann.

Pickel auf diesem Teil des Körpers sind am häufigsten durch entweder enge Kleidung, die nicht atmungsaktiv ist oder verschiedene Arten von Körperwäsche und Seifen, die wir verwenden, verursacht. Chest Akne kann auch durch eine Pilzinfektion oder Allergien verursacht werden.

Wenn Sie diese Ursachen ausgeschlossen haben, dann können diese Ausbrüche durch eine schlechte Ernährung einschließlich überschüssigen Zuckers und schlechten Kohlenhydratkonsums (Müsli, Brot, Desserts) verursacht werden.

Zone 5 & 6: Arme

Verbunden mit: Vitamingehalten

Pickel an unseren Armen entstehen meist durch überaktive Talgdrüsen, die zu viel Talg produzieren und unsere Haarfollikel infizieren sowie unsere Poren verstopfen (8).

Wir können auch etwas Keratosis pilaris erfahren, die winzige pickelartige Beulen und kleine raue Flecken auf unseren Armen sind. Keratosis pilaris kommt vor, wenn wir einen Überschuss an Keratin aufgebaut haben, der eine Substanz ist, die unsere Haut vor schädlichen Substanzen schützt. Sie tun nicht weh oder jucken, aber können schwer loswerden und während es nicht Akne ist, können viele Leute es für Pickel verwechseln.

Normalerweise ist dieser Zustand der Haut ein Zeichen von Vitamin A, D und K2-Mangel, daher ist es wichtig, diese Vitamine in unsere Ernährung zu integrieren und sie auch zu ergänzen. Diese kleinen roten Beulen, die Akne auf unseren Armen ähneln, können auch ein Zeichen dafür sein, dass unser Körper Schwierigkeiten hat, Gluten zu verdauen . Gluten ist eine Art von Aminosäure, die in den meisten Broten gefunden wird, die Verwüstung für diejenigen verursachen kann, die eine Empfindlichkeit gegenüber Gluten oder Zöliakie haben.

Zone 7: Magen

Verbunden mit: Lebensstil

Ausbrüche am Magen sind selten, da in diesem Bereich keine Talgdrüsen vorhanden sind. Sie können jedoch durch eng anliegende Kleidung und Stoffe verursacht werden, die die Haut reizen können.

Wenn Sie viel trainieren oder schwitzen, können Sie Ausbrüche erleben, besonders wenn Sie Ihren Magen rasieren, da die Haarfollikel anfälliger für Verstopfungen mit abgestorbenen Hautzellen und Bakterien sind.

Zone 8: Leisten & Schritt

Assoziiert mit: Hygiene, Rasieren, Geschlechtskrankheiten (Geschlechtskrankheiten)

Dieser Bereich des Körpers ist am anfälligsten für Feuchtigkeit und Wärme, die Akne hier vorherrschend machen kann, so wie Bakterien gedeihen. Es ist wichtig, gute Hygiene zu bewahren, indem Sie täglich duschen und Ihre Kleidung wechseln.

Winzige Pickel können nach dem Rasieren oder Wachsen in diesem Bereich entstehen, besonders wenn wir einen alten Rasierer oder normale Seife benutzen. Versuchen Sie, einen guten Rasierer zu verwenden und Seife zu verwenden, die speziell für die Rasur entwickelt wurde.

Wenn diese Beulen innerhalb von 4-5 Tagen keine Besserung zeigen, ist es möglich, dass es sich um eine Art von STD handelt. Sie können den Unterschied zwischen STDs und Akne unterscheiden, da STDs durch juckende und mit Eiter gefüllte Beulen gekennzeichnet sind (9).

Zone 9 & 10 – Oberschenkel und Beine

 

Nach Ansicht einiger Ärzte wird die Akne von Oberschenkeln und Beinen eher durch äußere Faktoren verursacht (10) als durch innere Faktoren, die eher das Gesicht betreffen.

Cremes und Körperlotionen können die Haut reizen und Hautempfindlichkeiten wie Akne bei manchen Menschen verursachen. Irritierende Arten von Kleidung für diesen Bereich des Körpers gehören Hosen und Shorts, die ihre Beine nicht atmen lassen. Beispiele hierfür sind Leggings und eng anliegende Jeans, besonders wenn sie in wärmeren Klimazonen getragen werden.

Rasieren kann auch eingewachsene Haare verursachen, die Flecken wie Akne verursachen, indem sie rot und holprig sind.

Zone 11 & 12 – Schultern, oberer und unterer Rücken

 

 

Steroid-Benutzer, die auf der Suche nach Masse und verbessern die Leistung nehmen diese synthetischen Hormone, die hormonelle Schwankungen von erhöhten Testosteron und Östrogen verursachen, die dafür bekannt sind, jemandem zits in ihrem oberen Rückenbereich zu geben.

Ausbrüche an diesem Körperteil werden auch “Backne” genannt. Dies kann durch Schwitzen verursacht werden, nicht durch Duschen nach dem Sport, und Körperlotionen, die Poren und Reizungen von Körperseife verstopfen.

Viele Male werden diese Pickel durch Akne Mechanica auch verursacht, die Akne ist, die durch Reibung zwischen der Haut und verschwitzten Kleidung, Stirnbänder oder Hüte verursacht wird. Diese Art von Ausbruch ist unter Sportlern häufig und wird oft als “sportbedingte Akne” bezeichnet.

Zone 13: Gesäß

Assoziiert mit: Verdauungssystem

Das Gesäß ist eine andere Region, die möglicherweise durch Autoimmunprobleme wie Glutenkonsum in Akne wie Beulen verursacht werden kann.

Hidradenitis Suppurativa oder HS ist ein Autoimmun-Problem, das Ausbrüche von Furunkel an verschiedenen Teilen des Körpers einschließlich des Gesäßes verursacht und dauert mindestens zwei Monate, um wegzugehen.

Unser Hintern ist natürlich auch anfällig für Akne aus eng anliegenden Kleidern und unhygienischen Bedingungen.

Achten Sie darauf, Ihren Körper und Ihre Kleidung sauber zu halten und entscheiden Sie, welche Art von Diät Sie für die richtige Hautpflege essen sollten.

Also sind Akne Face Maps und Körper Akne Charts Legit?

Denken Sie daran, dass die Kartierung von Gesicht und Körper nur teilweise durch wissenschaftliche Beweise gestützt wird, auf die am Ende dieses Artikels verwiesen wird, und eher eine allgemeine Richtlinie ist, die möglicherweise nicht für jeden gilt, da die Menschen individuelle Empfindlichkeiten haben.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass, obwohl Wangenakne zum Beispiel mit hormoneller Akne korreliert ist, Korrelation nicht unbedingt Kausalität bedeutet, da Akne von anderen Ursprüngen kommen kann.

Ein Beispiel dafür kann gezeigt werden, wie jemand hormonelle Akne am Kinn bekommen kann, während andere es zwischen ihren Augen bekommen. Akne, die auf unserem Gesicht und Körper erscheint, zeigt jedoch immer noch an, dass es ein Ungleichgewicht in unserem Körper gibt, das wir angehen müssen.

Wie kann jemand diese Probleme beheben?

Wir müssen unsere Akne sowohl intern als auch extern behandeln, um die Anzahl der Ausbrüche in unserem Gesicht und Körper zu reduzieren. Dies bedeutet, dass das aktuelle Angehen dieses Problems nicht die besten Ergebnisse bringen wird, da ein rundum gesundes Leben notwendig ist, um die bestmögliche Haut zu haben.

Egal wo Akne auf unserem Gesicht oder Körper ist, wir sollten immer genug Wasser trinken, eine gesunde Ernährung essen, genug Schlaf bekommen und gute Hygiene haben. Diese Dinge sind gesunder Menschenverstand, werden aber oft übersehen, obwohl sie das Aussehen unserer Haut stark verändern können.

Hormone und andere interne Probleme können ein wenig schwieriger zu bekämpfen, da Frauen besonders durch Hormone als Männer betroffen sind, da sie mit Menstruationszyklen, Menopause und Schwangerschaft zu tun haben.

Männer, die Testosteron steigernden Drogen und Ergänzungen wie Steroide und Prohormone nehmen, verursachen auch ein hormonelles Ungleichgewicht, als wenn Testosteron angehoben wird, verursacht es androgene Effekte wie fettige Haut und Haarwuchs.

Interessanterweise wandelt sich Testosteron in unserem Körper in Östrogen um, was bedeutet, dass die Anhebung unseres Testosteronspiegels auch zu einem Ungleichgewicht des Östrogenspiegels führt, weshalb Männer Brüste während der Einnahme von Anabolika entwickeln können. Wenn Jungen die Pubertät erreichen, haben sie auch ein ähnliches hormonelles Ungleichgewicht wie wenn ältere Männer Steroide nehmen, weshalb sie bekannt sind, an Akne zu leiden.

Wie lange dauert es, um Hormone, Ernährung und Lebensstil zu ändern?

Diese Veränderungen werden nicht über Nacht stattfinden, weil das offensichtlich unrealistisch ist. Unsere Gewohnheiten zu ändern, um unseren Körper zu verbessern, braucht Zeit und wir sollten nicht entmutigt werden.

 

Es kann am besten sein, kleine Dinge nacheinander für einen optimalen Erfolg zu ändern. Zum Beispiel, ersetzen Sie einen ungesunden Snack für einen gesunden oder gehen Sie etwas früher ins Bett.

Sie könnten auch jeden Tag mit Yoga, Dehnübungen oder einer Zeit für einen 10-30-minütigen flotten Spaziergang beginnen, da das Training auch die Möglichkeit von Ausbrüchen reduziert. Übung hilft, die Zirkulation in unserem Körper zu erhöhen und Sauerstoff zu unseren Hautzellen zu liefern.

Diese kleinen Veränderungen können langfristig für eine gesunde Haut und einen gesunden Körper von Vorteil sein.

Es kann auch von Vorteil sein, einen Arzt zu sehen, der Sie auf andere Ursachen interner Probleme testet, indem er auf Probleme wie Allergien und Giftstoffe wie Schwermetalle getestet wird.

Wann sollte ich verschiedene Behandlungen ausprobieren?

alternative Behandlungen Akne

ERGÄNZUNGEN

Viele Menschen erhalten nicht genug essentielle Nährstoffe durch ihre Ernährung, weshalb es eine gute Idee ist, mit ihnen zu ergänzen.

Die wichtigsten über die Theke Akne-Ergänzungen zu nehmen sind Fischöl, Vitamine, Probiotika und eine grüne Ergänzung. Sie erhalten alle wichtigen Vitamine, Aminosäuren, Nährstoffe und essentiellen Fette, die für ein gesundes Immunsystem notwendig sind.

Sie können auch helfen, Hormone, Entzündung, Rötung und Hautelastizität zu kontrollieren.

TOPISCHE BEHANDLUNGEN

Obwohl topische Behandlungen keine langfristige Lösung für die Beseitigung von Akne sind, können sie definitiv vorübergehende Erleichterung vor allem für kleinere Ausbrüche bieten.

Behandlungen wie Benzoylperoxid, Salicylsäure und Teebaumöl helfen, vorhandene Bakterien zu töten, die mit Akne verbunden sind. Diese Behandlungen können Entzündungen und Rötungen bei bestehenden Hautunreinheiten ebenfalls reduzieren.

GESICHTSWÄSCHE

Die Art der Gesichtsreinigung, die Sie wählen, kann entweder Ihrer Haut helfen oder verletzen. Es ist am besten, eine Wäsche zu wählen, die kein Öl oder Duftstoffe enthält, da diese Inhaltsstoffe unsere Haut verschlimmern können.

Peeling-Gesichtswaschungen sind nützlich, um Schmutz und tote Haut zu entfernen, aber seien Sie sich der Inhaltsstoffe bewusst, da Mikroperlen die Haut schädigen können, wenn sie zu grob verwendet werden. Diese winzigen Perlen sind tatsächlich aus Plastik und haben gezeigt, dass sie das Leben im Meer schädigen .

Soll ich einen Arzt aufsuchen?

Manchmal müssen wir professionelle Hilfe suchen, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind. Ein Dermatologe kann sehr hilfreich bei der Verschreibung der besten Medikamente Pillen und topische Behandlungen für Ihren spezifischen Ausbruch und Hauttyp sein.

Akne-Medikamente sind in der Regel Antibiotika, die vorübergehend arbeiten können, aber nach einer Weile baut unser Körper eine Resistenz gegen sie auf, da sie möglicherweise nicht so effektiv sind.

Während einige Leute großen Erfolg mit diesen Medikamenten haben, können sie mit negativen Nebenwirkungen wie extrem trockene Haut, trockener Mund, Hautausschlag und Schwindel kommen.

Ein Arzt kann sogar Antibabypillen für Frauen verschreiben, wenn ihre Akne wirklich schlecht ist, um ihre Hormone zu kontrollieren.

Wann werde ich anfangen, meine Akne aufzuräumen?

Wenn Sie sich Tag für Tag um Ihren Körper kümmern, indem Sie einer guten Hautpflege folgen, viel Wasser trinken und gesunde Nahrungsmittel wie Gemüse, Protein und Kohlenhydrate mit Ballaststoffen (niedrig glykämisch) essen, dann können Sie eine Veränderung der bestehenden sehen Ausbrüche sowie die Menge an Ausbrüchen erhalten Sie.

Die Ernährung ist der wichtigste Faktor, da bestimmte Lebensmittel essentielle Nährstoffe und Vitamine enthalten, die helfen können, Entzündungen und Rötungen zu reduzieren und die Hautelastizität zu verbessern.

Durch die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln können wir bestimmte Vitaminmangelerscheinungen verbessern, die unserer Akne helfen, schneller aufzuräumen.

Quellen:
1. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24808112
2. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12184671
3. http://www.ncbi.nlm. nih.gov/pubmed/19635281
4. https://chriskresser.com/folate-vs-folic-acid/
5. http://www.edgarcayce.org/are/holistic_health/data/prtinn3a.html
6. http: //www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2835905/
7. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2431503/
8. http: //www.livestrong. com / article / 515932-Pickel-auf-der-Ober-Arme-das-nicht-weg-weg /
9. http://buddymd.com/unterscheidende-herpes-genital-pimples
10. https: //en.wikipedia .org / wiki / Chlorakne

Anzeige

Strandfigur für den Urlaub! DEEP BODY EFFECT >>>

Anzeige

Akne

Viele versuchen Ihre, Akne zu behandeln, indem wir örtliche Punktbehandlungen verwenden, aber diese Produkte stellen nur vorübergehende Entlastung zur Verfügung.Manchmal sagt uns unsere Akne, dass es durch interne Gesundheitsprobleme verursacht wird, die wir angehen müssen.​Akne ist eine Infektion unter unserer Haut, die durch unser Immunsystem entzündet wird. Die Gründe zu kennen, warum wir Akne auf der Außenseite bekommen, kann uns helfen zu reparieren, was in unserem Körper vor sich geht. Akne-Gesichts-Karte | Was sagt dir deine Akne?Face Mapping oder "Face Reading" kombiniert alte Techniken aus der ayurvedischen und chinesischen Medizin sowie neue dermatologische Techniken, um die Ursachen von Akne zu erklären.
Best Puls
Login/Register access is temporary disabled
Anzeige