Beste Tage um Schwanger zu werden

(Last Updated On: August 14, 2018)

Versuche schwanger zu werden

Schwanger werden (Empfängnis) geschieht, wenn das Sperma eines Mannes das Ei einer Frau befruchtet. Bei manchen Frauen geschieht dies schnell, bei anderen kann es länger dauern.Von 100 Paaren, die nach einem Baby suchen, werden 80 bis 90 innerhalb eines Jahres schwanger. Der Rest wird länger dauern, oder kann helfen, schwanger zu werden.Um die Empfängnis und die Schwangerschaft zu verstehen, hilft es, über die männlichen und weiblichen Geschlechtsorgane zu wissen und zu verstehen, wie der Monatszyklus und die Menstruation einer Frau funktionieren.

Der Menstruationszyklus wird ab dem ersten Tag einer Frau (Tag 1) gezählt. Einige Zeit nach ihrer Periode wird sie Eisprung haben, und dann etwa 12-16 Tage danach wird sie ihre nächste Periode haben. Der durchschnittliche Zyklus dauert 28 Tage, aber kürzere oder längere Zyklen sind normal.

bester zeitpunkt um schwanger zu werden

Bester Zeitpunkt um schwanger zu werden

Beste Tage um Schwanger zu werden

Sie werden wahrscheinlich schwanger, wenn Sie innerhalb eines Tages nach dem Eisprung Sex haben (ein Ei aus dem Eierstock freisetzen). Dies ist normalerweise ungefähr 14 Tage nach dem ersten Tag Ihrer letzten Periode , wenn Ihr Zyklus ungefähr 28 Tage lang ist.

Ein Ei lebt etwa 12-24 Stunden nach der Entlassung. Damit eine Schwangerschaft eintritt, muss das Ei innerhalb dieser Zeit von einem Spermium befruchtet werden.

Sperma kann bis zu 7 Tage im Körper einer Frau leben. Also, wenn Sie Sex in den Tagen vor dem Eisprung gehabt haben, hat das Sperma Zeit gehabt, die Eileiter aufzusuchen, um zu “warten”, bis das Ei freigegeben wurde.

Es ist schwierig, genau zu wissen, wann der Eisprung stattfindet, es sei denn, Sie üben eine natürliche Familienplanung oder ein Fruchtbarkeitsbewusstsein.

Anzeige

Habe häufigen Sex

Wenn du schwanger werden willst, hast du die besten Chancen, wenn du alle 2 bis 3 Tage den ganzen Monat lang Sex hast.

Sie brauchen nicht Zeit mit Sex nur um den Eisprung.

Beste Chance Schwanger zu werden:Checkliste >>>

Die männlichen Geschlechtsorgane

Der Penis : Dies ist aus schwammartigem Erektionsgewebe gemacht, das hart wird, wenn es mit Blut gefüllt ist.

Hoden : Männer haben zwei Hoden (Hoden), Drüsen, in denen Spermien hergestellt und gelagert werden.

Hodensack : Dies ist ein Beutel Haut außerhalb des Körpers unter dem Penis. Es enthält die Hoden und hilft, sie bei einer konstanten Temperatur knapp unter der Körpertemperatur zu halten. Wenn es warm ist, hängt der Hodensack vom Körper weg, um die Hoden kühl zu halten. Wenn es kalt ist, zieht sich der Hodensack auf, näher am Körper für Wärme.

Vas deferens : Dies sind zwei Röhren, die Sperma von den Hoden zur Prostata und anderen Drüsen tragen.

Prostata : Diese Drüse produziert Sekrete, die mit dem Sperma ejakuliert werden.

Harnröhre : Dies ist eine Röhre, die die Länge des Penis von der Blase, durch die Prostata bis zu einer Öffnung an der Spitze des Penis verläuft. Spermien reisen durch diese Röhre, um ejakuliert zu werden.

 

Die weiblichen Geschlechtsorgane

Das Fortpflanzungssystem einer Frau besteht aus äußeren und inneren Organen. Diese befinden sich im Beckenbereich, der Teil des Körpers unterhalb des Bauchnabels.

Die äußeren Organe sind als Vulva bekannt. Dies beinhaltet die Öffnung der Vagina, der inneren und äußeren Lippen (Schamlippen) und der Klitoris.

Die inneren Organe der Frau bestehen aus:

Das Becken : Dies ist die knöcherne Struktur im Bereich der Hüfte, die das Baby bei der Geburt durchläuft.

Gebärmutter oder Gebärmutter : Die Gebärmutter hat ungefähr die Größe und Form einer kleinen, auf dem Kopf stehenden Birne. Es ist aus Muskeln und wächst in der Größe, während das Baby darin wächst.

Eileiter : Diese führen von den Eierstöcken in die Gebärmutter. Eier werden jeden Monat aus den Eierstöcken in die Eileiter entlassen, und hier findet die Befruchtung statt.

Eierstöcke : Es gibt 2 Eierstöcke, jedes ungefähr die Größe einer Mandel; Sie produzieren die Eier oder Eizellen.

Cervix : Das ist der Hals der Gebärmutter. Es ist normalerweise fast geschlossen, mit nur einer kleinen Öffnung, durch die während der monatlichen Periode Blut fließt. Während der Wehen dehnt sich der Gebärmutterhals (öffnet sich), um das Baby aus der Gebärmutter in die Vagina zu bewegen.

Vagina : Die Vagina ist eine ca. 8 cm lange Röhre, die vom Gebärmutterhals bis zur Vulva führt, wo sie sich zwischen den Beinen öffnet. Die Vagina ist sehr elastisch, so dass sie sich leicht um den Penis eines Mannes oder um ein Baby während der Wehen strecken kann.

 

Der monatliche Zyklus der Frau

Das Video unten auf der Seite zeigt, was während des Menstruationszyklus passiert.

Der Eisprung erfolgt jeden Monat, wenn ein Ei von einem der Eierstöcke freigegeben wird. Gelegentlich wird mehr als ein Ei freigesetzt, normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach dem ersten Ei.

Gleichzeitig beginnt sich die Gebärmutterschleimhaut zu verdicken und der Schleim im Gebärmutterhals wird dünner, so dass Spermien leichter hindurchschwimmen können.

Das Ei beginnt langsam in den Eileiter zu wandern. Das Ei kann hier befruchtet werden, wenn sich Spermien im Eileiter befinden. Die Gebärmutterschleimhaut ist jetzt dick genug, um das Ei nach der Befruchtung zu implantieren.

Wenn das Ei nicht befruchtet wird, geht es während der monatlichen Periode der Frau aus dem Körper heraus, zusammen mit der Auskleidung der Gebärmutter. Das Ei ist so klein, dass es nicht gesehen werden kann.

Schwangerschaftshormone

Hormone sind Chemikalien, die im Blut von Männern und Frauen zirkulieren. Sie tragen Botschaften zu verschiedenen Teilen des Körpers, regulieren bestimmte Aktivitäten und verursachen bestimmte Veränderungen.

Die weiblichen Hormone, zu denen Östrogen und Progesteron gehören, kontrollieren viele der Ereignisse des Monatszyklus einer Frau, wie die Freisetzung des Eies aus dem Eierstock und die Verdickung der Gebärmutterschleimhaut.

Während der Schwangerschaft ändern sich Ihre Hormonspiegel. Sobald Sie schwanger sind, erhöht sich die Menge an Östrogen und Progesteron in Ihrem Blut. Dies führt dazu, dass sich die Gebärmutterschleimhaut ausbildet, die Blutzufuhr zu deiner Gebärmutter und deinen Brüsten zunimmt und die Muskeln deiner Gebärmutter entspannen, um Platz für das wachsende Baby zu schaffen.

Der erhöhte Hormonspiegel kann beeinflussen, wie Sie sich fühlen. Sie können Stimmungsschwankungen haben, sich tränenreich fühlen oder leicht irritiert sein. Für eine Weile haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie Ihre Gefühle nicht kontrollieren können, aber diese Symptome sollten nach den ersten 3 Monaten Ihrer Schwangerschaft abklingen.

 

bester tag zum schwanger werden

bester tag zum schwanger werden

Wird es ein Junge oder ein Mädchen sein?

Sowohl das Sperma des Mannes als auch das Ei der Frau spielen eine Rolle bei der Bestimmung des Geschlechts eines Babys. Jede normale menschliche Zelle enthält 46 Chromosomen (23 Paare), mit Ausnahme der männlichen Spermien und weiblichen Eier. Sie enthalten jeweils 23 Chromosomen.

Wenn ein Spermium ein Ei befruchtet, schließen sich die 23 Chromosomen des Vaters mit den 23 Chromosomen der Mutter zusammen, was insgesamt 46 Chromosomen ergibt.

X- und Y-Chromosomen

Chromosomen sind winzige fadenförmige Strukturen, die jeweils etwa 2.000 Gene tragen. Gene bestimmen die vererbten Eigenschaften eines Babys wie Haar- und Augenfarbe, Blutgruppe, Größe und Körperbau.

Ein befruchtetes Ei enthält 1 Geschlechtschromosom von seiner Mutter und 1 von seinem Vater. Das Geschlechtschromosom aus dem Ei der Mutter ist immer dasselbe und wird als X-Chromosom bezeichnet, aber das Geschlechtschromosom aus dem Samen des Vaters kann ein X- oder ein Y-Chromosom sein.

Wenn das Ei von einem Sperma befruchtet wird, das ein X-Chromosom enthält, wird das Baby ein Mädchen (XX). Wenn das Sperma ein Y-Chromosom enthält, wird das Baby ein Junge (XY).

Informieren Sie sich über frühe Anzeichen einer Schwangerschaft und erfahren Sie , wo Sie Hilfe bekommen können, wenn Sie Probleme haben, schwanger zu werden .

Wenn Sie sich für ein Baby entschieden haben, sollten Sie und Ihr Partner sicherstellen, dass Sie beide so gesund wie möglich sind. Das beinhaltet:

Sie sollten auch über die Risiken von Alkohol in der Schwangerschaftwissen .

Clearblue Schwangerschaftstest mit Wochenbestimmun 2 stk

14,49
3 new from 14,48€
Amazon Amazon.de
Last update was in: November 16, 2018 7:17 pm

Quelle: nhs.uk

Andere Themen:

Anzeige

Strandfigur für den Urlaub! DEEP BODY EFFECT >>>

Anzeige

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Kommentar verfassen

      Beste Tage um Schwanger zu werden

      Versuche schwanger zu werden Schwanger werden (Empfängnis) geschieht, wenn das Sperma eines Mannes das Ei einer Frau befruchtet. Bei manchen Frauen geschieht dies schnell, bei anderen kann es länger dauern.Von 100 Paaren, die nach einem Baby suchen, werden 80 bis 90 innerhalb eines Jahres schwanger. Der Rest wird länger dauern, oder kann helfen, schwanger zu werden.Um die Empfängnis und die Schwangerschaft zu verstehen, hilft es, über die männlichen und weiblichen Geschlechtsorgane zu wissen und zu verstehen, wie der Monatszyklus und die Menstruation einer Frau funktionieren. Der Menstruationszyklus wird ab dem ersten Tag einer Frau (Tag 1) gezählt. Einige Zeit nach ihrer Periode wird
      Best Puls
      Login/Register access is temporary disabled
      Anzeige